Fragen Sie uns:
+91 726 3800010
Objekt #

Ayurveda

Das Wort "Ayurveda" besteht aus zwei Teilen: "Ayush" in Sanskrit bedeutet "der Sinn des Lebens" und "Veda" bedeutet "Wissenschaft." Daher bedeutet etymologisch "Ayurveda" "Wissenschaft vom Leben" oder einfach nur "Biologie". Der Umgang ist auch in der ayurvedischen Medizin, sowie in einigen anderen Aspekten der Lebens Wissenschaften. In einem weiteren Sinne ist Ayurveda als Wissenschaft der Gesundheit und der Behandlung nicht nur für Menschen, sondern auch für Tiere und Pflanzen wahrgenommen. Schon im alten Indien gab es getrennte Disziplinen als "ashva-ayurveda" - Behandlung von Pferden, gaja-ayurveda — Behandlung von Elefanten, go-ayurveda — Behandlung von Kühen, ivriksha-ayurveda — Kläranlagen. Es sind bekannte Abhandlungen über die noch offenen Fragen der alten ayurvedischen Heiler Nakula (Nakula), Shalihotra (Shalihotra), und Parasara (Parashara).

Ayurveda bietet eine alternative Behandlung für eine Vielzahl von Erkrankungen der inneren Organe, die für die Schulmedizin als unheilbar gelten. In der Hauptsache konzentriert sich jedoch Ayurveda auf Prävention und gesunde Lebensweise. Ayurveda studiert auch die Grundlage der menschlichen Natur und den natürlichen Zustand des Körpers wie Hunger, Durst, Schlaf, Müdigkeit, Geschlecht, etc. und bietet Lösungen für das Leben, harmonisch, und ohne die Krankheit.

Heute, da das Wachstum der Popularität einer Rückkehr zur Natur und einer gesunden Lebensweise beachtlich ist, erwirbt die Praxis von Ayurveda neue Relevanz. Die alte Lehre erlebt eine Renaissance in Indien, mit der Unterstützung der Regierung und der wissenschaftlichen Gemeinschaft. Es gibt Entwicklung von Maßnahmen mit Ayurveda zu helfen, mit modernen wissenschaftlichen Prinzipien. Es gibt viele Ayurveda Colleges, Apotheken, Krankenhäuser, Kliniken und Apotheken.

Selbst Behandlungen mit Ayurveda-Techniken und Prinzipien sind ebenfalls sehr häufig.

Im Herzen der Lehren des Ayurveda ist das Konzept der fünf universellen Elemente, Pancha Mahabhuta. Ayurveda, sowie herkömmliche Medizin, lehrt, dass der Mensch fünf Sinne hat und durch diese Einrichtungen nimmt er die Welt in fünf verschiedenen Möglichkeiten wahr. Die Sinne sind die Ohren, Haut, Augen, Zunge und Nase. Gemäß der Lehren des Ayurveda, wird mit Hilfe eines externen Gegenstandes der Sinne, nicht nur von der Person wahrgenommen, sondern auch in seinen Körper als Energie absorbiert. Diese fünf Arten von Gefühlen sind die Grundlage, auf der das Universum in Gruppen, wie die "Fünf Elemente" bekannt unterteilt ist. Ihre Namen und die ungefähre Übersetzung: Akasha — Sky, Vayu — Luft, Agni — Feuer, Jala — Wasser und Prithvi — Land. In der Tat, die russischen Äquivalenten entsprechen nicht vollständig der Essenz der ayurvedischen Konzepte. Zum Beispiel kann typisches Wasser nicht nur das Element "jala" enthalten, es besteht aus allen fünf "mahabhuta". Wasser hat die Kraft und Integrität der jala, die ihre charakteristische Eigenschaft ist. Auch dann, wenn die Luft nicht aus vayu besteht, sondern auch andere Elemente enthält. Zum Beispiel ist Sauerstoff näher an Agni, und näher an vodord jala. Im Allgemeinen können alle chemischen Elemente der einen oder anderen Kategorie von universellen Mahabhutas zurückgeführt werden. Das Atom weist jedoch die Eigenschaften aller fünf Mahabhutas und Teilchen und in ihrer Struktur sind Mahabhuta prithvi. Und die Stärke der Bewegung der Elektronen ist ein charakteristisches Merkmal Mahabhuta vayu und der Raum, in dem sie sich bewegen ist ein wichtiges Attribut Mahabhuta Akasha.

Nach den Lehren des Ayurveda, besteht der Körper ebenfalls aus fünf Elementen (Mahabhuta). Hier werden sie in Form von Dosha, Dhatu und Mala vorgestellt. Aber außerhalb des Körpers sind die wichtigsten Zutaten Lebensmitteln und Medikamente.

In einem gesunden Körper eines Lebewesens sind alle fünf Mahabhuta in einem bestimmten Verhältnis enthalten. Aber enzymatische Wirkung führt zu einer Verletzung des Verhältnisses dieser Elemente und, als Folge, die Zerstörung des Gleichgewichts im Körper. Der Körper hat jedoch eine natürliche Tendenz, dieses Gleichgewicht wiederherzustellen, er versucht deshalb, überschüssige Mengen (Mahabhuta) loszuwerden und umgekehrt, um die fehlenden zu speichern. Defizit kommt durch Essen, Trinken, Luft, Wärme, Sonneneinstrahlung, etc., und die exogenen Mahabhuta sind die Basen geworden.

Ein toter Körper besteht ebenfalls aus fünf Grundelementen Pancha Mahabhuta, führt aber zu dem Tod und einem schrittweisen Rückzug der Sinne.

In den Lehren des Ayurveda gibt es verschiedene Tendenzen, aber sie alle erkennen die fünf universellen Elemente.

Therapie (Medikamente natürlichen Ursprungs, Massagen, Wasser-Therapie) und Ernährung (Ernährung und Lebensweise): Ayurveda Behandlung erfolgt in zwei Hauptbereichen. Großer Wert wird auf die Prävention gelegt. Ayurveda konzentriert sich bei der Pflege für einen gesunden Körper nicht nur auf Körperpflege Patienten. Für Präventionsprogramme werden universelle und individuelle, für Reinigung, Verjüngung und Stärkung des Körpers verwendet. Es gibt verschiedene Verfahren: verjüngende Ayurveda Öl-Massage; Ölbad; Nasyam für Migräne und nasale Probleme; Khizi, für die Behandlung von chronischen Erkrankungen; Shirobasti, für Depressionen, Kopfschmerzen und Probleme mit dem Haar; urobasti, für Asthma; Swedana ist ein Dampfreinigungsverfahren. Shirodhara hat ein Verfahren entwickelt, um den Kopf als das Zentrum des menschlichen Körpers zu stärken; sarvanghadhara ist ein kompliziertes Verfahren, um die volle Harmonie von Geist und Körper zu begreifen, Marma regt Reflexzonen, usw.

Dazu gehören auch Yoga, Meditation, und Ernährung.

Ayurveda-Zentren sind fast auf dem gesamten Gebiet von Goa zu finden, insbesondere im Erholungsgebiet. Einen guten Ruf unter den Touristen hat das Meridian Ayurveda Center, das Rich Kerala Ayurveda Centre, Mantra Zentrum Kavelossim Ayur Clinic in Arpora. In Saligao und Calangute ist das Ayurvedic Natural Health Centre auf der Insel Divari. Jedes Hotel ist auch ein Ayurveda-Zentrum. Preis einer Behandlung ist ungefähr $20, 7-tägige Behandlung ist etwa $250.

Indische Hochzeit
Die indischen Hochzeitszeremonie unterwirft sich strikt beiden Traditionen, religiösen und lok...
Goa im April
April ist in Goa das Ende der Urlaubs Saison und der Beginn der Trockenzeit, die zwei Monate andaue...
Urlaub in Goa
Goa, einst von der Zivilisation aufgegeben ist die Ecke der Welt, wo Hippies ihr irdisches Paradies...
Früchte
Früchte sind in Goa in großen Mengen und sehr frisch vorhanden und können über...

Villen in Goa

Holiday villa rentals in Anjuna North Goa Holiday villa rentals in Kolva South Goa Holiday villa rentals in Candolim North Goa Holiday villa rentals in Kawelossim South Goa Holiday villa rentals in Candolim North Goa Holiday villa rentals in Arpora North Goa

Kontakt

Fragen Sie uns: +91 726 3800010
Von Montag bis Freitag:
von 10.00 bis 18.00 Uhr (India)

Oder Sie können Ihr Anliegen
als Email schicken:
[email protected]

Wir sind sozial


Sprache wählen

© 2009 — 2018 www.goavilla.de - All rights reserved